Fotoshooting

Das Fotografieren von Menschen macht mir besonders Spaß und ich mag es sehr, wenn sich Andere über ein gutes Foto freuen.

Ein Fotoshooting ist für alle Beteiligten ein schönes Erlebnis bei angenehmer Atmosphäre.

Man kann eigene interessante, spannende oder sogar verrückte Ideen umsetzen, sich in seiner Lieblingsumgebung oder an einer spannenden Location in Szene setzen (lassen) und sich gemeinsam über das Ergebnis freuen. Entweder man ist dabei ganz man selbst, macht sich besonders schick oder stellt sogar einen anderen Charakter dar, je nachdem wozu man Lust hat.

Wenn Dir meine Bilder gefallen, Du aus Dresden oder Umgebung kommst und Du Interesse hast, einmal außergewöhnliche Fotos von Dir (allein oder mit jemandem zusammen) machen zu lassen, dann freue ich mich darauf, eine Anfrage für ein Fotoshooting von Dir zu erhalten.

Auch (oder gerade) wenn Du bisher noch nie ein Shooting mitgemacht hast: Trau Dich! - Es macht wirklich Spaß! :-)

Wenn ich bei einer Zusammenarbeit gute Bilder für mein Portfolio machen kann, dann können wir ein sogenanntes TfP-Shooting machen, d.h. für beide Seiten ohne Bezahlung ("Time for Pictures" - TfP). - Wir investieren dann beide unsere Zeit und erhalten als Ergebnis die Bilder .

Falls Du die Bilder ausschließlich selbst nutzen willst (weil sie z.B. nicht veröffentlicht werden sollen), oder andere Gründe gegen ein TfP-Shooting sprechen, mache ich Dir gerne ein unverbindliches Angebot für unser Shooting.

Hier findest Du weitere Details:

  • Bei der Art der Bilder bin ich vielseitig: Ich fotografiere gerne Drinnen und Draußen, mit verfügbarem Licht oder trickreicher Beleuchtung und in den Aufnahmebereichen von "Portrait" bis "künstlerischer Akt". Ich habe eine Auswahl von Systemblitzen für unterwegs, aber auch Erfahrung im professionellen Fotostudio.
  • Um Bilder im Studio zu machen, können wir gemeinsam in ein Mietstudio gehen (z.B. in das Mietstudio Dresden), anfallende Kosten können wir nach Absprache aufteilen.
  • Wenn Du zum Shooting eine Begleitperson mitbringen möchtest, ist dies selbstverständlich möglich. Zunächst sollten wir uns darüber unterhalten, was sich jeder vorstellt. Ich kann Dir Bildideen vorstellen, die ich gerne einmal umsetzen würde und Du kannst mir erzählen, was Du Dir wünschst. Weiterhin kann ich Dir sagen, was ich mir zutraue und was für mich technisch machbar ist.
  • Wie die Bilder verwendet werden dürfen, legen wir gemeinsam vor dem Shooting schriftlich fest. Differenzierte Vereinbarungen sind selbstverständlich möglich (z.B. Veröffentlichung von Portraits auf der Homepage gestattet, Veröffentlichung von Dessous-Bildern im Internet grundsätzlich nicht gestattet, usw.).
  • Die Fotos mache ich mit einer digitalen Spiegelreflexkamera. Nach dem Shooting erstelle ich eine Auswahl der besten Bilder, die ich dann auch nachbearbeite. Die bearbeiteten Bilder lasse ich Dir auf CD oder USB-Stick zukommen. Sie haben eine hohe Auflösung, so dass sie zur qualitativ hochwertigen Ausentwicklung geeignet sind.
  • Ich habe KEIN Auto, sondern fahre (auch weite Strecken) mit dem Fahrrad oder nutze den öffentlichen Personennahverkehr. Das Shooting oder ein Treffen sollte also in Dresden oder Umgebung (VVO-Gebiet) stattfinden. Hin und wieder bin ich auch in Mönchengladbach und hätte auch dort die Möglichkeit zu fotografieren.